Vorstellung der Tollitäten der Session 2014/2015

Nachdem in der Session 2012/2013 das erste Damendreigestirn die Oberembter Narren und Närrinnen regierte, steht nun erstmals in der Geschichte des Oberembter Karnevals ein Prinzenpaar, nämlich:

Prinz Karl-Heinz I(Laas) und Prinzessin Beate I (Dresen)

an der Spitze der Jecken..

Beate ist im Oberembter Karneval schon bekannt, so war sie bereits in der Session 2012/2013 Prinzenführerin des ersten Damendreigestirns. Karl–Heinz begleitete damals seine Beate bei deren Auftritten und war schnell vom Karnevalsvirus infiziert. Er schaffte sich einen „roten Rock“ an und verpasste keinen Auftritt des Damendreigestirns. Beim Karnevalsausklang 2012 wurde Karl-Heinz scherzhaft die Narrenkappe aufgesetzt, wonach für ihn, Beate und dem Sitzungspräsidenten Bernd Neumann schnell feststand, dass die beiden in der Session 2014/2015 das Prinzenpaar der KG Kluet un Rekelieser werden. Rosenmontag 2014 nach der Verabschiedung des Dreigestirns der Session 2013/2014 wurden die Beiden dann auch den Jecken als Prinzenpaar der kommenden Session vorgestellt.

Wie kann es bei einer vom Karnevalsvirus Infizierten anders sein, so lernte Beate ihren Karl-Heinz natürlich an Weiberfastnacht kennen. Er wohnt nun seit 2,5 Jahren in Oberembt. Vorher lebte er   40 Jahre in Neuss- Holzheim, wo er lange Zeit aktiver Sportschütze im dortigen Schützenverein war. Mittlerweile ist er nicht nur aktiver Karnevalist in Oberembt, sondern auch Mitglied des Schützenvereins, denn seine Devise ist: „Man kann nur Leute kennenlernen, wenn man sich aktiv am Dorfleben beteiligt.

Beate ist aufgrund ihrer vielen Aktivitäten aus dem Oberembter Dorfleben nicht wegzudenken. Neben dem Karneval ist sie im Vorstand der Kfd Oberembt tätig und organisiert seit mehreren Jahren in der Weihnachtszeit das Oberembter Adventsfenster.

Bei so vielen Freizeitaktivitäten kennen die Beiden das Wort Langeweile nicht. Zu kurz kommen darf dann ja auch nicht ihr Mischlingshund Jardo, mit dem man den Beiden bei ihren täglichen Spaziergängen in den Feldern rund um Oberembt begegnet.

Einen Vorgeschmack, dass die Beiden sowie auch ihr Gefolge gut drauf sind, haben sie den Oberembtern bereits mit ihrer 70er Jahre Mottoparty im August 2014 gegeben. Sie freuen sich jetzt besonders auf ihre Proklamation bei der Prunksitzung im großen Festzelt am 03.01.2015, da sie sich ab dann endlich in ihren Ornaten den Närrinnen und Narren zeigen können und natürlich auch ganz besonders auf den Rosenmontagszug, weil sie dann drei Jahre liiert sind!

Die KG Kluet un Rekelieser wünscht Prinz Karl-Heinz I und Beate I eine schöne und unvergessliche Regentzeit 2014/2015!

   

Die KG auf Facebook  

   

Sie wollen Mitglied werden?

Kein Problem!

Beitrittserklärung & Lastschriftermächtigung (PDF)

Beitrittserklärung (PDF)

Lastschriftermächtigung (PDF)

(Rechtsklick / Ziel speichern unter...)

   

TM-Events GbR.  

Unser Partner für Medien / DJ-Service / Ton & Licht

   

Aktuelle Festschrift  

   
© Copyright © 2012 -2017 KG "Kluet un Rekelieser" Oberembt. Alle Rechte vorbehalten.